Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine ganzheitliche Heilmethode. Hier wird Gesundheit mit einem guten Qi-Fluss in Verbindung gebracht. Dieses Qi – auch Fluss der Lebensenergie genannt – fließt auf Bahnen, den Meridianen. Diese stehen mit bestimmten Organen in Verbindung. Ein guter Energieaustausch zwischen den Organen bildet ein ausgeglichenes, harmonisches System von Körper, Geist und Seele.
Die TCM basiert auf der Fünf-Elemente-Theorie: Alles im Leben lässt sich in die fünf Naturwandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) einordnen. Zum Beispiel Organe, Gewebearten, Flüssigkeiten, Sekrete und Emotionen. Aber auch, Tageszeiten, Jahreszeiten, Geschmacksrichtungen, Farben und Entwicklungsstadien.
Die TCM geht davon aus, dass gesundheitlichen Beschwerden ein nicht gut funktionierender Qi-Fluss vorausgeht. Hier setzt meine Arbeit an, sie besteht aus sinnvollen Maßnahmen, die Qualität des Lebensenergieflusses zu erhalten, zu verbessern oder neu aufzubauen.

Klangschale der Traditionellen Chinesischen Medizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine ganzheitliche Heilmethode. Hier wird Gesundheit mit einem guten Qi-Fluss in Verbindung gebracht. Dieses Qi – auch Fluss der Lebensenergie genannt – fließt auf Bahnen, den Meridianen. Diese stehen mit bestimmten Organen in Verbindung. Ein guter Energieaustausch zwischen den Organen bildet ein ausgeglichenes, harmonisches System von Körper, Geist und Seele.
Die TCM basiert auf der Fünf-Elemente-Theorie: Alles im Leben lässt sich in die fünf Naturwandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) einordnen. Zum Beispiel Organe, Gewebearten, Flüssigkeiten, Sekrete und Emotionen. Aber auch, Tageszeiten, Jahreszeiten, Geschmacksrichtungen, Farben und Entwicklungsstadien.
Die TCM geht davon aus, dass gesundheitlichen Beschwerden ein nicht gut funktionierender Qi-Fluss vorausgeht. Hier setzt meine Arbeit an, sie besteht aus sinnvollen Maßnahmen, die Qualität des Lebensenergieflusses zu erhalten, zu verbessern oder neu aufzubauen.

Tao Touch®-Methode

Die Tao-Touch Methode: In der Ruhe liegt die Kraft

Die Tao Touch®-Methode nimmt die ganzheitliche Sichtweise der traditionellen Medizin auf. Sie wurde begründet von dem Ehepaar Ricarda und Wolfram Geiszler, die seit über 25 Jahren in ihrer Bayreuther Akademie ausbilden. Es geht um Achtsamkeit und Eigenverantwortung, den Körper und die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen. Sie hat große energetische Effekte. Durch die Harmonisierung der Elemente mit ihren Yin-Yang-Anteilen hat sie ausgleichende und präventive Wirkung. Meridiane, Energiebahnen, Faszienverläufe und Akupressurpunkte stehen im Zentrum aller Massagen und Übungen.
Zur Ruhe kommen bedeutet verweilen im hier und jetzt. Alles, was sie im „außen“ ruhelos suchen, ist in der eigenen Mitte zu finden. Wo Ruhe ist, kann Frieden einkehren. Die uralte TCM wird in der TAO Touch®-Methode mit aktuellen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen vernetzt und bereichert.

Die Tao Touch®-Methode

Die Tao Touch®-Methode nimmt die ganzheitliche Sichtweise der traditionellen Medizin auf. Sie wurde begründet von dem Ehepaar Ricarda und Wolfram Geiszler, die seit über 25 Jahren in ihrer Bayreuther Akademie ausbilden. Es geht um Achtsamkeit und Eigenverantwortung, den Körper und die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen. Sie hat große energetische Effekte. Durch die Harmonisierung der Elemente mit ihren Yin-Yang-Anteilen hat sie ausgleichende und präventive Wirkung. Meridiane, Energiebahnen, Faszienverläufe und Akupressurpunkte stehen im Zentrum aller Massagen und Übungen.
Zur Ruhe kommen bedeutet verweilen im hier und jetzt. Alles, was sie im „außen“ ruhelos suchen, ist in der eigenen Mitte zu finden. Wo Ruhe ist, kann Frieden einkehren. Die uralte TCM wird in der TAO Touch®-Methode mit aktuellen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen vernetzt und bereichert.

Hinweise für Ihre erste Massage

  • Bequeme Kleidung ist von Vorteil. Die lange Hose und das dünne langärmlige T-Shirt sollten ohne Knöpfe, Gürtel und Reißverschluss sein.
  • Bitte kommen Sie zu einer Anwendung nicht mit vollem Magen.
  • Gönnen Sie sich nach der Anwendung noch etwas Ruhe oder Zeit zum Spazierengehen. So kann das Erlebte nachklingen und der Körper hat Zeit, sich neu auszurichten. So nutzen Sie die Effekte der Massage am besten aus.
  • Zu jeder Anwendung gehört eine abschließende, kostenlose Ruhezeit von 15 Minuten.
  • Um die Bedürfnisse individuell abzustimmen, geht allen Massagen ein kurzes Gespräch voraus.
  • Ich arbeite grundsätzlich wertschätzend, achtsam und vertrauensvoll.

Klangschalen und Schlägel auf der Massage-Liege
Die Massage-Liege mit Klangschalen wird für die Klangmassage vorbereitet

Hinweise für Ihre erste Massage

  • Bequeme Kleidung ist von Vorteil. Die lange Hose und das dünne langärmlige T-Shirt sollten ohne Knöpfe, Gürtel und Reißverschluss sein.
  • Bitte kommen Sie zu einer Anwendung nicht mit vollem Magen.
  • Gönnen Sie sich nach der Anwendung noch etwas Ruhe oder Zeit zum Spazierengehen. So kann das Erlebte nachklingen und der Körper hat Zeit, sich neu auszurichten. So nutzen Sie die Effekte der Massage am besten aus.
  • Zu jeder Anwendung gehört eine abschließende, kostenlose Ruhezeit von 15 Minuten.
  • Um die Bedürfnisse individuell abzustimmen, geht allen Massagen ein kurzes Gespräch voraus.
  • Ich arbeite grundsätzlich wertschätzend, achtsam und vertrauensvoll.

Ich begrüße Sie gern bei mir zu Hause. Hier habe ich einen Raum für die Klangmassagen hergerichtet.

Mehr über mich

Nach dreißigjähriger Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpflegerin im Krankenhaus habe ich den Absprung geschafft.
Ich habe immer gern mit Menschen gearbeitet, sowohl mit Patienten als auch mit Kollegen. Doch in den letzten Jahren war ich mit meiner Rolle in den immer hektischer werdenden Arbeitsabläufen nicht mehr zufrieden.
Meine Aufmerksamkeit und Neugier haben mich mit Klangschalen in Berührung gebracht, deren Möglichkeiten mich tief beeindruckt haben. Schnell reifte in mir der Wunsch, selbst eine Klang-Ausbildung zu beginnen. Ich stieß auf die Tao-Touch® Methode. Da ich sehr gute Erfahrungen mit der traditionellen chinesischen Medizin wegen meines Heuschnupfens gemacht hatte, kam für mich nur diese Ausbildungsrichtung in Frage. Sie beruht auf den fünf Wandlungsphasen der TCM.
Ich wurde Gesundheitspraktikerin (BfG) und erweiterte meine Kenntnisse und Erfahrungen mit den Klängen durch weitere Massagen und energetische Körperarbeit. Die Massagen wiederum haben mich dazu ermuntert, meine Kenntnisse um ätherische Öle zu erweitern und zu fundieren. Es ist sehr spannend, welchen großen Einfluss Gerüche und ätherische Öle auf uns haben. Sie können die Wirkung meiner Massagen positiv unterstützen.
Alles Erlernte gibt mir die Möglichkeit, ganzheitlich und aus einem anderen Blickwinkel auf die Dinge des Lebens zu schauen.
Es ist mir eine große Freude, die ich gerne mit Ihnen teile.

Mehr über mich

Nach dreißigjähriger Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpflegerin im Krankenhaus habe ich den Absprung geschafft.
Ich habe immer gern mit Menschen gearbeitet, sowohl mit Patienten als auch mit Kollegen. Doch in den letzten Jahren war ich mit meiner Rolle in den immer hektischer werdenden Arbeitsabläufen nicht mehr zufrieden.
Meine Aufmerksamkeit und Neugier haben mich mit Klangschalen in Berührung gebracht.

Mehr lesen

Die Möglichkeiten der Klangmassagen haben mich tief beeindruckt. Schnell reifte in mir der Wunsch, selbst eine Klang-Ausbildung zu beginnen. Ich stieß auf die Tao-Touch® Methode. Da ich sehr gute Erfahrungen mit der traditionellen chinesischen Medizin wegen meines Heuschnupfens gemacht hatte, kam für mich nur diese Ausbildungsrichtung in Frage. Sie beruht auf den fünf Wandlungsphasen der TCM.
Ich wurde Gesundheitspraktikerin (BfG) und erweiterte meine Kenntnisse und Erfahrungen mit den Klängen durch weitere Massagen und energetische Körperarbeit. Die Massagen wiederum haben mich dazu ermuntert, meine Kenntnisse um ätherische Öle zu erweitern und zu fundieren. Es ist sehr spannend, welchen großen Einfluss Gerüche und ätherische Öle auf uns haben. Sie können die Wirkung meiner Massagen positiv unterstützen.
Alles Erlernte gibt mir die Möglichkeit, ganzheitlich und aus einem anderen Blickwinkel auf die Dinge des Lebens zu schauen.
Es ist mir eine große Freude, die ich gerne mit Ihnen teile.

Weniger lesen

Eine Kundin entspannt sich während der Klangmassage
Die Schwingungen der Klangschale schenken dem Körper Energie
In die riesige Klangschale kann man sich sogar hineinstellen